SAY HELLO EN

 

TYPO3 Tipps:

stdWrap um Inhaltselement HTML löschen

 

 

Manchmal muss man die Ummantelung von Inhaltselementen beeinflussen. Um jedes Inhaltselement wird sinnvoller Weise jeweils ein Div-Element gelegt um dieses zu formatieren und in der Webseite richtig einzubinden. Nun gibt es aber auch Ausnahmen, bei denen man das nicht möchte. Das Inhaltselement HTML beispielsweise. An manchen Stellen, will man einen eigenen Wrap definieren.

Um den StdWrap zu deaktivieren, bitte dieses Typoscript in das Template schreiben (entweder global oder jeweils in einer bestimmten Seite.

 

 

tt_content.html.prefixComment >
tt_content.stdWrap.innerWrap.override = |
tt_content.stdWrap.innerWrap.override.if {
equals = html
value.field = CType
}

Nun ist wird nur der Inhalt gerendert.

 

 

Bei Fragen zu Internet, Webdesign oder Typo3 zögern Sie nicht, mich zu fragen.

Kontakt
Ich freue mich, von Ihnen zu hören. Schreiben Sie mir eine Mail oder rufen Sie einfach an.

Internet Experte Typo3 Jan Engelking

Jan Engelking
Dipl.-Designer & Inhaber

T +49 511 8 999 267
jan.engelking-at-dbje.de

Adresse
DBJE Design Marketing IT & Kollegen
Münchener Strasse 18
30880 Laatzen / Messegelände Hannover
T +49 511 8 999 265

© 2005 - 2018 DBJE Design Marketing IT /  Wrap um Inhaltselemente anpassen Webdesign Internetagentur Typo3 Hannover / Impressum Datenschutz